Startseite / Städte in Bolivien

Städte in Bolivien

La Paz – Die Andenmetropole

La Paz ist der Regierungssitz Boliviens und die am höchsten gelegene Großstadt der Welt. Der höchste Punkt der Andenmetropole liegt bei ca. 4100 m und der niedrigste bei 1000 m, was einen Temperaturunterschied von 10° …

Mehr »

Potosí – Stadt der Silberminen

Einst machten die Silberminen Potosí zur reichsten Stadt der Welt. Heute ist sie zumindest noch immer die höchstgelegene Stadt der Welt (über 4000 m), aber von Reichtum und Wohlstand weit entfernt. Die traditionelle Minenarbeit sichert …

Mehr »

Cochabamba – Die Kornkammer Boliviens

Cochabamba ist die viertgrößte Stadt Boliviens – eine quirlige Geschäftsstadt, die aber dennoch eine wohlig-warme Atmosphäre ausstrahlt mit einem angenehm milden Klima. 1574 gegründet, lieferte die Region bereits früher für die Städte des Altiplano zahlreiche …

Mehr »

Santa Cruz – Die Amazonas-Stadt

Heutzutage begreift sich Santa Cruz als Amazonas-Stadt auf ca. 430 m Höhe. Verschiedene Kulturen aus dem Hochland im Westen, der Amazonas-Kultur im Norden und Osten und der Guaraní-Kultur im Osten treffen aufeinander. Die Region der …

Mehr »

Oruro – Die Karnevalshauptstadt

Die Stadt Oruro auf 3700 m Höhe, die sich selbst als Folklorehauptstadt Boliviens bezeichnet, zelebriert den wohl bekanntesten und größten Karneval Boliviens. Zwei Wochen ist während der Diablada sprichwörtlich der Teufel los und zehntausende Besucher …

Mehr »