Startseite / Reiseberichte / Bolivien – zu den Ursprüngen Südamerikas
  • Theresa Hermsen
  • Theresa Hermsen
  • Theresa Hermsen
  • Theresa Hermsen
  • Theresa Hermsen
  • Theresa Hermsen
  • Theresa Hermsen
  • Theresa Hermsen
  • Theresa Hermsen
  • Theresa Hermsen
  • Theresa Hermsen
  • Theresa Hermsen

Bolivien – zu den Ursprüngen Südamerikas

Ein Land voller Lebensfreude und Überraschungen

Theresa Hermsen von Diamir-Erlebnisreisen hat die Natur- und Trekkingreise „Salzwüste, Andengipfel und Lamas“ ausprobiert und gibt einen kurzen Überblick über Ihre Eindrücke:

Kulturelle Vielfalt, Abenteuerlust, erlesene Köstlichkeiten, malerische Landschaften und faszinierender Urwald ergeben einen Mix aus Eindrücken, die man selbst erleben muss. Erfahrt, wie mich Bolivien auf meiner Entdeckungsreise im September in seinen Bann gezogen hat!

Zunächst geplättet von der atemberaubenden Schönheit La Paz, überkam mich pure Lebensfreude auf der Bootsfahrt über den Titicacasee hin zur Sonneninsel. Esel, die mit Gepäck beladen an unserer Gruppe vorbeiliefen, ein Mädchen mit ihrem Alpaka am Wegesrand und die atemberaubende Fernsicht auf die Königskordillere ließen mich an diesem wunderbar sonnigen Tag das Leben genießen.

Kilometerweit war keine Menschenseele zu sehen, aus weiter Ferne hallte das Geräusch eines vorbeiziehenden Geländewagens und wir schlossen die Augen, liefen dem Horizont entgegen und ließen uns die Sonne aufs Haupt scheinen. In der Salzwüste von Uyuni, emporragend auf einer Insel, zwischen jahrtausendealten Riesenkakteen fühlt man sich wie der König der Welt.

Übernachten in Hängezelten im Dschungel – Foto: Theresa Hermsen

Und dann, nach einem Flug über die Ausläufer der Anden, landete ich im tiefsten Dschungel des Amazonas. Eines der Highlights meiner Entdeckungsreise: zwischen Jaguarspuren, Brüllaffen und Urwaldgeräuschen in Hängezelten zu nächtigen.

Eindrücke und Erlebnisse, die konträrer nicht sein könnten und doch innerhalb eines Landes zu sammeln sind. Für mich war und ist Bolivien eines dieser Reiseziele, das nur so vor Überraschung, Lebensfreude und kulturellem Erbe sprüht.

Auf der Natur- und Trekkingreise „Salzwüste, Andengipfel und Lamas“ kommen Sie in den Genuss all dieser und noch weiterer Highlights Boliviens:

– Anzeige –

Bolivien

Salzwüste, Andengipfel und Lamas
19 Tage Landschaftlich vielfältige Trekkingreise mit optimaler Akklimatisation zu den Höhepunkten des Landes

  • Gigantische Salzwüste Salar de Uyuni
  • Idyllische Sonneninsel inmitten des Titicacasees
  • Reizvoller Condoriri-Trek in der Königskordillere